Heimatmuseum

KARLSFELD

Adresse

Gartenstraße 6
85757 Karlsfeld

Kontakt

info@heimatmuseum-karlsfeld.de,

www.heimatmuseum-karlsfeld.de,

www.karlsfeld.de, „Ortsportrait“

Öffnungszeiten

geöffnet: 1. und 3. Sonntag im Monat von 14:00 bis 17:00 Uhr

Anfahrt

Routenplaner
S2 Dachau, Buslinie 701

Aktuelles

Über Themen und Termine von Sonderausstellungen werden Sie hier rechtzeitig informiert.

 

Heimatmuseum Karlsfeld

Im neugestalteten Erdgeschoss werden authentische Exponate und Dokumente der Entwicklungsschritte vom ehemaligen Straßendorf der Moosbauern bis hin zur heutigen Stadtrandgemeine von München im Landkreis Dachau präsentiert.

Das Modell einer Torfhütte und Gerätschaften zur Mooskultivierung zeigen das karge Leben der ersten Siedler und deren Häuser entlang der Münchner Straße nach dem Siedlungsplan von 1802 mit Exponaten, Fotos, Dokumenten und weiteren Modellen.

Im ersten Stock wird mit Landkarten die Herkunft vieler Karlsfelder aus den ehemals deutschen Siedlungsgebieten im Osten anschaulich dargestellt. Aufgezeigt wird ihre Integration durch die beruflichen Werdegänge u.a. als Handwerker, Unternehmer, Lehrer, Gemeinderäte sowie als Pfarrer und als Bürgermeister.

Ausgestellt sind Habseligkeiten, die auf der Flucht nach Karlsfeld mitgenommen wurden sowie Volkstrachten aus verschiedenen Regionen der alten Heimat.

Gezeigt werden ferner erste Errungenschaften aus der Zeit des Wirtschaftswunders, wie Musiktruhen, Schwarz-Weiß-Fernseher, Kohlebadeofen, längst vergessene Haushaltsgeräte und Küchenhelfer sowie weitere Überraschungen aus vergangenen Zeiten. Sonderausstellungen und Veranstaltungen werden ergänzend zur Dauerausstellung angeboten.